Stress

 Du findest uns auch auf Facebook und Instagram.

Der Studententreff „Stress“ besteht seit nunmehr über 40 Jahren im Erdgeschoss von Haus 15, siehe auch den Lageplan.

Jeden Tag öffnen wir die Türen ab 20 Uhr und lassen geöffnet bis der letzte Gast geht.
Für die Bewirtung sorgt die 5-köpfige Stress-Crew, freiwillige Studierende, welche Abend für Abend für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Die Verwaltung liegt komplett bei uns Studis, sodass wir mit Recht behaupten können hier wird „Gastronomie“ von Studis für Studis betrieben. Ein Privileg, welches in Schleswig-Holstein mittlerweile einzigartig ist,
da wir die letzte verbliebene Wohnheimskneipe sind. Wir bieten zu studierendenfreundlichen Preisen Bier, Softgetränke und auch Heißgetränke, wie Kaffee, Tee und Kakao an.

Am Tresen kann man natürlich auch auf State-Of-The-Art Barhockern sitzen, eine Runde kniffeln und sich dem Weg zum Bier verkürzen. Der Wirt hat meistens auch ein offenes Ohr für einen.

Jeden Donnerstag veranstalten wir einen Longdrink-Abend, dazu übertragen wir spezielle Sportereignisse.


Über das Jahr verteilt veranstalten wir diverse Events in Kooperation mit dem Heimrat, wie das Grillen vorm Stress im Sommer, oder den Fachschaften, wie der Labor-Bar-Abend, an
dem Shots aus Reagenzgläsern und Bier aus Bechergläsern ausgeschenkt wird.

 

nächsten Veranstaltung im oder vom Stress:

IMPRESSIONEN