Im Dorf wohnen

Wohnungsvergabe

Du bist Student und willst in unserem Studentendorf wohnen? Kein Problem! Für die Vergabe der Wohnungen ist das Studentenwerk S-H verantwortlich. Auf der Website kannst du direkt eine Online-Bewerbung starten. Allgemein gilt: zu den Wintersemestern ist mit Wartezeiten zu rechnen, da zu diesem Zeitpunkt jeweils viele Studienanfänger unterwegs sind, die eine Wohnung suchen.

Zu beachten ist noch, dass der Heimrat keinen Einfluss auf die Vergabe der Wohnungen hat – hierfür ist ausschließlich das Studentenwerk verantwortlich.

Die Wohnungen

Die Häuser 11, 13 und 15 bestehen aus 2er-4er WGs, wobei die Zimmer alle vormöbliert sind (Bett, Schrank, Tisch, Stuhl und ein Regal). Da die Häuser gerade komplett renoviert wurden, sind die Wohnungen in einem sehr guten Zustand und modern eingerichtet.

In den Häusern 5, 7a und 7b gibt es 2er-4er WGs und Einzelwohnungen. Die Zimmer sind aber nur teilweise möbliert (ein Schrank ist aber immer vorhanden). Die Häuser wurden in 1990er Jahren erbaut und sind damit etwas älter und nicht so modern wie die neu renovierten Wohnungen.

In allen Wohnungen wird ein im Mietpreis integrierter Internetzugang zur Verfügung gestellt. Dies ist kein vollwertiger Zugang, aber sollte für die meisten Zwecke ausreichen; im Zweifelsfall ist es kein Problem, einen eigenen Internetzugang anzuschaffen. Außerdem ist ein analoger TV-Kabelanschluss vorhanden.

Die meisten Zimmer haben eine Größe von 12-13 m², dazu kommt ein für alle WG-Bewohner nutzbarer Gemeinschaftsraum. Die Mieten bewegen sich um 200 EUR herum. Genaue Details sind vom Studentenwerk zu erfahren.

945148_562039597181457_402071007_n 10428601_964454073606672_2739561435899140952_n